Advance: Home


FAQ

  • Wie häufig muss ich den Rettungsschirm packen?

    Die meisten Rettungsschirm Hersteller empfehlen eine Wartung bzw. Neupackung des Rettungsschirms alle 6 Monate, damit sich dieser im Falle einer Auslösung prompt und zuverlässig öffnet. Dein Rettungsschirm sollte ausschliesslich durch eine ausgebildete Fachperson gepackt und montiert werden. Zusätzlich empfiehlt ADVANCE dringend, beim Gurtzeug alle 3 Monate vorhandene Splinten in den Ösen bzw. Loops und Klettverschlüsse (Griff, Aussencontainer) zu prüfen. Dabei reicht es, den Klett zu öffnen und neu zu verschliessen und die Splinten leicht zu bewegen. Vor allem beim Fliegen am Meer, oder wenn das Gurtzeug im Winter mit Schnee in Berührung gekommen ist, sollte dieser Check regelmässig durchgeführt werden.

    « Zurück
  • Wie häufig muss ich den Rettungsschirm packen?

    Die meisten Rettungsschirm Hersteller empfehlen eine Wartung bzw. Neupackung des Rettungsschirms alle 6 Monate, damit sich dieser im Falle einer Auslösung prompt und zuverlässig öffnet. Dein Rettungsschirm sollte ausschliesslich durch eine ausgebildete Fachperson gepackt und montiert werden. Zusätzlich empfiehlt ADVANCE dringend, beim Gurtzeug alle 3 Monate vorhandene Splinten in den Ösen bzw. Loops und Klettverschlüsse (Griff, Aussencontainer) zu prüfen. Dabei reicht es, den Klett zu öffnen und neu zu verschliessen und die Splinten leicht zu bewegen. Vor allem beim Fliegen am Meer, oder wenn das Gurtzeug im Winter mit Schnee in Berührung gekommen ist, sollte dieser Check regelmässig durchgeführt werden.

    « Zurück
  • Wie häufig muss ich den Rettungsschirm packen?

    Die meisten Rettungsschirm Hersteller empfehlen eine Wartung bzw. Neupackung des Rettungsschirms alle 6 Monate, damit sich dieser im Falle einer Auslösung prompt und zuverlässig öffnet. Dein Rettungsschirm sollte ausschliesslich durch eine ausgebildete Fachperson gepackt und montiert werden. Zusätzlich empfiehlt ADVANCE dringend, beim Gurtzeug alle 3 Monate vorhandene Splinten in den Ösen bzw. Loops und Klettverschlüsse (Griff, Aussencontainer) zu prüfen. Dabei reicht es, den Klett zu öffnen und neu zu verschliessen und die Splinten leicht zu bewegen. Vor allem beim Fliegen am Meer, oder wenn das Gurtzeug im Winter mit Schnee in Berührung gekommen ist, sollte dieser Check regelmässig durchgeführt werden.

    « Zurück