Advance: Home


Workhorse BIBETA 6

Unser Arbeitspferd, insbesondere für professionelle Tandem-Piloten, hat seine Sporen abverdient. Seit vergangenem Jahr sind mehrere hundert BIBETA 6 im professionellen täglichen Einsatz, einige davon haben bereits weit über 1.000 Flüge absolviert. Von daher liegen jetzt repräsentative Wartungsmessergebnisse vor. Ein aktueller Testbericht im französischen Parapente + Magazin unterstreicht die vielen positiven Piloten Feedbacks weltweit.

Markant höhere Langlebigkeit

Die Resultate von Hunderten gerissenen BIBETA 6-Leinen sprechen eine deutliche Sprache: Die Restfestigkeit der zukunftsweisenden Edelrid Magix Pro Leine nach dem ersten Check liegt im Durchschnitt 20 Prozent über der Restfestigkeit einer herkömmlichen ummantelten Leine wie sie zum Beispiel im Vorgänger BIBETA 5 verbaut wurden. Aus diesem Grund können mit dem BIBETA 6 – insbesondere im professionellen Einsatz – deutlich mehr Flüge absolviert werden. Ein Leinensatz kann – je nach Verwendung natürlich – so die gleiche Lebensdauer wie die Kappe selbst aufweisen.

Mehr über die Magix Pro Leine (Line guide)

In der Spirale ist er wie der IOTA!

Jean-Gabtiel Thillard
École Air Alpin

„In der Spirale ist er wie der IOTA!“

In seinem aktuellen Praxistest attestiert das Parapente + Magazin dem BIBETA 6 u.a. eine bemerkenswerte Pendelstabilität und vergleicht die Wendigkeit beim Thermikkreisen und in der Spirale mit der eines IOTA! Auch vom Startverhalten sind die Franzosen begeistert. Der BIBETA 6 käme leichter hoch als alle Tandemmodelle, die sie bisher getestet hätten. Über das Landen schreiben sie gar, dass sie keinen Schirm mit einem effektiverem Landeverhalten kennen würden.

Hier gibt’s den vollständigen Testbericht in Englisch.

Review BIBETA 6 (pdf)

Eine Explosion an Flugfreude!

Jean-Gabtiel Thillard
École Air Alpin

Hohe Leistung für weite Flüge

Auch auf Streckenflügen hat der Tandemschirm seine Qualitäten bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Im vergangenen Sommer realisierte Kilian Insam in Italien ein FAI-Dreieck über 219 km und Norbert Varga in Ungarn 197 Kilometer freie Strecke. Immer wieder fliegen Piloten deutlich über 100 km. 

Link zum Flug

Link zur Produktseite BIBETA 6


ADVANCE Newsletter abonnieren