Advance: Home


ALPHA 6 Testberichte

Pünktlich zu Beginn der Flug- und Schulungssaison sind in den Medien die ersten Tests und Berichte über den ALPHA 6 erschienen.

Das französische Parapente Mag ist begeistert vom neuen ADVANCE Einsteigerschirm und lobt unter anderem besonders das einfache Aufzieh- und Startverhalten, die Klappresistenz und die verbesserte Performance gegenüber seinem Vorgänger. Der Flügel mache Spaß beim Fliegen und eigne sich so für eine breite Pilotenschar.

Der ALPHA 6 ist noch einfacher und handlicher und macht noch mehr Spass als das Vorgängermodell. Er erfüllt jeden Wunsch eines Einsteigers, aber auch jener Piloten die erkannt haben, dass der Begriff «Anfängerschirm» keinen Sinn mehr macht.“

Cédric Nieddu, Parapente Mag

Auch Carlo Borsattino von Flybubble Paragliding aus Großbritannien ist sehr angetan. Der ALPHA 6 sei in der Luft erstaunlich wendig und schön zu fliegen für so einen sicheren und stabilen Flügel. In Turbulenzen sei er sehr pitch-gedämpft. So würde er sich in bockigen Bedingungen immer wieder selbst stabilisieren und über dem Piloten ausrichten. Der Verfasser, der vor dem Test zwei Wochen in Kolumbien zum Streckenfliegen war, schreibt sinngemäß, er hätte sich bei den rauen Bedingungen dort manchmal gewünscht eine so leicht zu fliegenden und fehlerverzeihenden Flügel wie den ALPHA 6 zu haben.
Link zum Testbericht

In der Luft ist der APLHA 6 erstaunlich wendig und angenehm zu fliegen für einen Flügel mit so sicherem und solidem Feeling; dabei bleibt er beruhigend gedämpft und verzeiht Pilotenfehler oder Ungenauigkeiten beim Fliegen.

Carlo Borsattino, Flybubble

Auch von den Flugschulen erhalten wir durchgängig nur positives Feedback zu dem gelungenen Gesamtpaket des ALPHA 5-Nachfolgers. So schreibt Franz Meyer von der Flugschule Diemtigtal, es käme selten vor, dass ihn ein Schirm auf Anhieb so begeistere, wie der ALPHA 6: 

Start, Handling, Klappverhalten, Stabilität, Leistung und Verarbeitung sind tadellos.

Franz Meyer, Flugschule Diemtigtal


ADVANCE Newsletter abonnieren